Mein Name lautet Ewelyne Spang. Seit über  zwanzig Jahren beschäftige ich mich privat  sowie beruflich mit dem Thema Kynologie. In  den Achtzigern begann ich nach langen  Jahren der Vorbereitung meine eigene  Golden- und Retriever Zucht aufzubauen.  Dabei legte ich größten Wert auf eine  gezielte Auswahl von Zuchttieren. Hierbei  kam es mir in erster Linie auf ein  einwandfreies, nervenstarkes Wesen an, dass die Bereitschaft zur Leistung  erkennen ließ. Weiterhin achtete ich darauf, nur gesunde und dem Standard  entsprechende Tiere zu fördern. Im Verlauf dieser erfolgreichen Tätigkeit konnte ich unteranderem den  Bundesgrenzschutz, Polizei und Rettungsstaffeln im In- und Ausland zu  meinen zufriedenen Kunden zählen.  Bevor jedoch meine Welpen ihr wohlbehütetes Zuhause verließen, wurden sie  von mir liebevoll und behutsam auf ihre bevorstehenden Aufgaben vorbereitet.  Über die Jahre qualifizierte ich mich so zu einer sehr engagierten Hunde- und  Hundeführerausbilderin. Schließlich nahm ich in den 80-zigern erfolgreich an  Meisterschaften im deutschen Schäferhundverband teil.  In dieser Zeit absolvierte ich auch eine Ausbildung zur Hundestylistin, die mich  befähigt, allen Hunderassen den richtigen Schnitt angedeihen zu lassen.  Über die Jahre beschäftigte ich mich auch intensiv mit der Ernährung von  Hunden. In diesem Zusammenhang verfasste ich 1987 in Zusammenarbeit  mit Pedigree-Walkham eine Welpenfibel.  Aufgrund der Geburt meiner beiden Kinder trat dann die Hundezucht  in den  Hintergrund und ich beschäftige mich hauptsächlich nur noch mit der  Ausbildung von Hunden und Hundeführern. Als Mitglied der Europäisch  Kynologischen Union bin ich als Übungsleiterin im Bereich Hundeausbildung  erfolgreich anerkannt. Im selben Verband bin ich nun auch seit Ende 2004 als  Zuchtwart anerkannt und tätig, wobei ich dieses Amt seit 1989 bereits im  Verband “Deutsches Hundezuchtbuch” innehabe.  Fortbildung ist jedoch stets bei mir sehr groß geschrieben und so nutze ich  jede Möglichkeit mein Wissen im Bereich der Kynologie auf dem neuestem  Stand zu halten. So absolvierte ich zum Beispiel eine Fortbildung bei der  bayerischen Landestierärztekammer, dem Institut für Tierschutz,  Verhaltenskunde und Tierhygiene der Tierärztlichen Fakultät der Ludwig-  Maximilians-Universität München mit erfolgreicher Prüfung. Im Jahre 2008  habe ich im Deutschen Hundeliebhaber-Zucht- und Sportverband e.V., DHZ,  SV, e.V. (angeschlossen an der Deutschen Kynologischen Union in der  Europäischen Kynologischen Union) meine Ausbildung zum Richter  erfolgreich abgeschlossen. In diesem Verband bin ich auch mit meinen  Hunden regelmäßig auf verschiedensten Ausstellungen erfolgreich vertreten. 
News
Willkommen Startseite Leistungen Galerie Links Kontakt Impressum Startseite
© by Adele Ewelyne Spang 2015
Ewelynes Hundeakademie Startseite